Deutsch English
Kontakt Impressum Startseite
Behandlungsempfehlungen
Kariesprävention
Kariesbakterien und Streptokokken benötigen, um ihre ganze Aggressivität zu entfalten ca. 6 Monate. Zum vorbeugenden Schutz vor Karies- und Zahnfleischerkrankungen wird eine halbjährliche Aktiv-Sauerstoff-Therapie mit Dentozon mobile o3 empfohlen. Da die Verfärbung des Zahnes durch Kariesbefall mit
Aktiv-Sauerstoff nicht rückgängig gemacht werden kann, und auch die zerstörte Zahnsubstanz (das "Loch") nicht wieder aufgebaut wird, ist eine zusätzliche Überprüfung und eventuelle Behandlung durch den Zahnarzt erforderlich.
Kieferorthopädie
Bei einer kieferorthopädischen Behandlung trägt eine Dentozon-Behandlung zum Schutz vor Karies bei. Die schwer zugänglichen Stellen um den kieferorthopädischen Einsatz herum werden zuverlässig von Bakterien befreit. Es wird  eine halbjährliche Anwendung empfohlen.
Parodontitis (Parodontose)
Zur Vorbeugung vor Parodontitis empfiehlt der Hersteller ebenfalls eine halbjährliche Anwendung. Bei bestehender Erkrankung an Parodontitis liegt es im Ermessen des Zahnarztes, welche Behandlung zusätzlich zu Dentozon notwendig ist, und wie häufig eine Dentozon-Behandlung durchgeführt werden muss.
Diabetes
Bei Diabetes-Patienten wird eine vierteljährliche Anwendung empfohlen. Die Zahnfleisch-Regeneration wir positiv unterstützt, wodurch das gesamte Wohlbefinden gesteigert wird.
Schwangerschaft
Während einer Schwangerschaft ist die Dentozon-Bahandlung besonders empfehlenswert, um eine Antibiotika-Einnahme zu vermeiden.

Blutgerinnungshemmende Medikamente
Für Patienten, die blutgerinnungshemmende Medikamente (z.B. Marcumar) einnehmen, eignet sich Dentozon, um Parodontitis ohne Operation und damit ohne Absetzen des Medikamentes zu behandeln.
Implantologie, Endodontie und weitere Operationen
Vor und nach Operationen reduziert die Behandlung mit Dentozon das Risiko postoperativer Komplikationen.
Vor dem Urlaub
Um im Urlaub keine Zahnschmerzen zu bekommen, und dort einen Zahnarzt aufsuchen zu müssen, empfiehlt sich vor dem Urlaub noch eine 10- bis 20-minütige Behandlung mit Dentozon.
Copyright © www.dentozon.de Entwicklung & Design Frontscape GbR